Publikationen

(Publikationsliste Alexander Filipović zum Download/zum Ausdrucken (*.pdf)

Auswahl: Aktuelle und wichtige Publikationen

  • Filipović, Alexander (2016): Verrohung der Debatte? Hassrede im Kontext des Flüchtlingszuzugs nach Deutschland in den Sozialen Medien. In: Marianne Heimbach-Steins (Hg.): Begrenzt verantwortlich? Sozialethische Positionen in der Flüchtlingskrise. Sozialethische Positionen in der Flüchtlingskrise. Freiburg: Herder, S. 39–50.
  • Filipović, Alexander (2015): Die Datafizierung der Welt. Eine ethische Vermessung des digitalen Wandels. In: Communicatio Socialis 48 (1), S. 6–15. Online verfügbar unter http://ejournal.communicatio-socialis.de/index.php/cc/article/view/901/899.
  • Filipović, Alexander (2015): Der überwachte Mensch. Politisch-philosophische Reflexionen zu Big Data. In: Journal für politische Bildung 5 (2), S. 8–15.
  • Filipović, Alexander (2016): Die Katastrophe als medialer Ereignis-Modus. Medienethische Perspektiven auf das Verhältnis von Ereignisrealität und Medienereignis. In: Michael Reder, Verena Risse und Mara-Daria Cojocaru (Hg.): Katastrophen – Perspektiven. Stuttgart: Kohlhammer (Globale Solidarität, 26), S. 137–158.
  • Filipović, Alexander (2015): Erfahrung – Vernunft – Praxis. Christliche Sozialethik im Gespräch mit dem philosophischen Pragmatismus. Paderborn u. a.: Schöningh (Gerechtigkeit – Ethik – Religion, 2). – Erschienen am 10. Dezember 2014.

Ausführliche Liste
Monographien

  • Filipović, Alexander (2015): Erfahrung – Vernunft – Praxis. Christliche Sozialethik im Gespräch mit dem philosophischen Pragmatismus. Paderborn u. a.: Schöningh (Gerechtigkeit – Ethik – Religion, 2). – Erschienen am 10. Dezember 2014.
    Rezensionen:

    • Honnacker, Ana (2016): Rezension: Von moralischer Erfahrung und verwirklichter Freiheit. Alexander Filipovićs pragmatistische Grundlegung der Christlichen Sozialethik. In: Ethik und Gesellschaft (1). Online verfügbar unter http://www.ethik-und-gesellschaft.de/ojs/index.php/eug/article/view/1-2016-rez-3.
    • Ohly, Lukas (2016): Rezension zu: Filipovic, Alexander: Erfahrung – Vernunft – Praxis. Christliche Sozialerhik im Gesprach mit dem philosophischen Pragmatismus. In: Theologische Literaturzeitung 141 (5), Sp. 544–546.
  • Filipović, Alexander (2007): Öffentliche Kommunikation in der Wissensgesellschaft. Sozialethische Analysen. Bielefeld (W. Bertelsmann Verlag) 2007 (Forum Bildungsethik. 2).

Herausgeberschaft (Bücher)

  • Altmeppen, Klaus-Dieter; Filipović, Alexander; Hackel-de Latour, Renate (Hg.) (2017 – im Druck): Soziale Kommunikation im Wandel. 50 Jahre Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft. Sonderband anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Zeitschrift Communicatio Socialis. Baden-Baden: Nomos (Communicatio Socialis, Sonderband).
  • Stapf, Ingrid; Prinzing, Marlis; Filipović, Alexander (Hg.) (2017): Gesellschaft ohne Diskurs? Digitaler Wandel und Journalismus aus medienethischer Perspektive. Baden-Baden: Nomos (Kommunikations- und Medienethik, 5), DOI: 10.5771/9783845279824.
  • Emmer, Martin; Filipović, Alexander; Schmidt, Jan-Hinrik; Stapf, Ingrid (Hg.) (2013): Echtheit, Wahrheit, Ehrlichkeit. Die ethische Frage nach Authentizität in der Online-Kommunikation. Weinheim: Beltz-Juventa (Kommunikations- und Medienethik, 2).
  • Filipović, Alexander; Jaeckel, Michael; Schicha, Christian (Hg.) (2012): Medien- und Zivilgesellschaft. Weinheim: Juventa (Kommunikations- und Medienethik, 1).
  • Heimbach-Steins, Marianne; Steins, Georg (Hg.) (2012): Nach der Schrift…? Bibelhermeneutik und Christliche Sozialethik. Unter Mitarbeit von Alexander Filipović und Kerstin Rödiger. Stuttgart: Kohlhammer.)
  • Veith, Werner; Bohmeyer, Axel; Filipović, Alexander, et al. (Hg.) (2010): Anthropologie und christliche Sozialethik. Theologische, philosophische und sozialwissenschaftliche Beiträge. Münster: Aschendorff (Forum Sozialethik, 8).
  • Eckstein, Christiane; Filipović, Alexander; Oostenryck, Klaus (Hg.) (2007): Beteiligung, Inklusion, Integration. Sozialethische Konzepte für die moderne Gesellschaft. Münster, Westf.: Aschendorff (Forum Sozialethik, 5).
  • Filipović, Alexander; Lindner, Konstantin; Schmitt, Hanspeter (Hrsg.) (2006): Theologie in Politik und Gesellschaft. Münster (Lit) 2006 (= Bamberger Theologisches Forum. 10).
  • Filipović, Alexander; Kunze, Axel Bernd (Hrsg.) (2003): Wissensgesellschaft. Herausforderungen für die Christliche Sozialethik. Münster (Lit) 2003. (= Bamberger Theologisches Forum. 6)

Zeitschriften und Reihen: Schriftleitung, Redaktion und Herausgeberschaft

  • Communicatio Socialis. Zeitschrift für Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft (Mit-Herausgeber, ab H. 1/2012, 45. Jg.), online erreichbar unter http://ejournal.communicatio-socialis.de.
  • Herausgeber der Schriftenreihe „Kommunikations- und Medienethik“ (zusammen mit Christian Schicha und Ingrid Stapf), Nomos
  • Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften(Schriftleitung) – bis Bd. 54 (2013)
    • Jg. 54 (2013) zum Thema: Demokratie
    • Jg. 53 (2012) zum Thema: Sozialethik für eine Gesellschaft des langen Lebens
    • Jg. 52 (2011) zum Thema: Ethik der Arbeitsgesellschaft. Zur Impulskraft der Enzyklika „Rerum novarum“
    • Jg. 51 (2010) zum Thema: Weltwirtschaft und Gemeinwohl. Eine Zwischenbilanz der Wirtschaftskrise
  • Zeitschrift für Kommunikationsökologie und Medienethik (ZfKM) – (Redaktionsmitglied)
    • Heft 1/2010, Schwerpunkt: Ethik der Kommunikationsberufe
  • Amosinternational, Jg. 4, H. 3 – Konzept und redaktionelle Arbeit am Schwerpunktthema Web 2.0 (mit Beiträgen von Petra Grimm, Jan Schmidt/Claudia Lampert, Andreas Büsch)

Aufsätze in Zeitschriften

Aufsätze in Sammelbänden und Handbüchern

  • Koska, Christopher; Filipović, Alexander (2017 – im Druck): Gestaltungsfragen der Digitalität. Zu den sozialethischen Herausforderungen von künstlicher Intelligenz, Big Data und Virtualität. In: Ralph Bergold, Jochen Sautermeister und André Schröder (Hg.): Dem Wandel eine menschliche Gestalt geben. Sozialethische Perspektiven für die Gesellschaft von morgen. Freiburg: Herder, S. 173–191.
  • Filipović, Alexander (in Vorbereitung, 2017): Royce and Mead about the foundations of ethics. In: Christoph Seibert und Christian Polke (Hg.): Josiah Royce – Pragmatist, Philosopher of Religion, Ethicist. Tübingen: Mohr Siebeck.
  • Filipović, Alexander (2016): Die Katastrophe als medialer Ereignis-Modus. Medienethische Perspektiven auf das Verhältnis von Ereignisrealität und Medienereignis. In: Michael Reder, Verena Risse und Mara-Daria Cojocaru (Hg.): Katastrophen – Perspektiven. Stuttgart: Kohlhammer (Globale Solidarität, 26), S. 137–158.
  • Filipović, Alexander (2016): Angewandte Ethik. In: Jessica Heesen (Hg.): Handbuch Medien- und Informationsethik. Stuttgart: Metzler, S. 41–49.
  • Filipović, Alexander (2016): Ethik der TV-Unterhaltung. In: Jessica Heesen (Hg.): Handbuch Medien- und Informationsethik. Stuttgart: Metzler, S. 325–331.
  • Filipović, Alexander (2016): Verrohung der Debatte? Hassrede im Kontext des Flüchtlingszuzugs nach Deutschland in den Sozialen Medien. In: Marianne Heimbach-Steins (Hg.): Begrenzt verantwortlich? Sozialethische Positionen in der Flüchtlingskrise. Sozialethische Positionen in der Flüchtlingskrise. Freiburg: Herder, S. 39–50.
  • Filipović, Alexander (2016): Feminismus – Pragmatismus – Medienethik. Zur Frage nach der geeigneten Moralphilosophie für die Gender-Medien-Thematik. In: Sigrid Kannengießer, Larissa Krainer, Claudia Riesmeyer und Ingrid Stapf (Hg.): Eine Frage der Ethik? Eine Ethik des Fragens. Interdisziplinäre Untersuchungen zu Medien, Ethik und Geschlecht. Weinheim, Bergstr: Beltz Juventa (Kommunikations- und Medienethik), S. 82–94.
  • Filipović, Alexander (o.J. [2016]): Kirche – Kommunikation – Öffentlichkeit. Medienethische Impulse für die Medienarbeit der Kirche. In: Renovabis – Solidaritätsaktion der deutschen Katholiken (Hg.): Kirche – Medien – Öffentliche Meinung. 18. Internationaler Kongress Renovabis 2014, S. 67–82.
  • Filipović, Alexander (2015): Kirche und mediale Öffentlichkeit. Kommunikationsstrategische und medienethische Herausforderungen. In: Peter Klasvogt (Hg.): Europa – Wertegemeinschaft oder Wirtschaftsunion? Zur Prägekraft des Katholizismus in Mitteleuropa. Paderborn: Bonifatius, S. 144–153.
  • Filipović, Alexander (2015): Ungleichheit in der vernetzten Gesellschaft. Der Zusammenhang von Internetnutzung und sozialer Ungleichheit in medienethischer Perspektive. In: Marlis Prinzing, Matthias Rath, Christian Schicha und Ingrid Stapf (Hg.): Neuvermessung der Medienethik. Weinheim: Beltz Juventa (Kommunikations- und Medienethik), S. 206–221.
  • Filipović, Alexander (2015): Ethik des Computerspielens. Ein medienethischer Einordnungsversuch. In: Sandra Bischoff, Andreas Büsch, Gunter Geiger, Lothar Harles und Peter Holnick (Hg.): Was wird hier gespielt? Computerspiele in Familien 2020. Opladen, Berlin, Toronto: Barbara Budrich, S. 69–80.
  • Filipović, Alexander (2015): Der Wert der Kommunikation. Der Datenhunger von Staaten und Internetunternehmen bedroht das humane Potenzial der Internetkommunikation. In: Institut für Religionspädagogik der Erzdiözese Freiburg (Hg.): Social Media. Unter Mitarbeit von Andreas Liebl (Themen im Religionsunterricht, 10), S. 20–25.
  • Filipović, Alexander (2014): Eine angemessene Ethik für das Netz. In: Martin Dabrowski, Judith Wolf und Karlies Abmeier (Hg.): Ethische Herausforderungen im Web 2.0. Paderborn: Schöningh (Sozialethik konkret), S. 109–126.
  • Filipović, Alexander (2013): Internetethik – Gutes und gerechtes Leben online. In: Gebhard Fürst (Hg.): Katholisches Medienhandbuch. Fakten – Praxis – Perspektiven. Unter Mitarbeit von David Hober und Jürgen Holtkamp. Kevelaer: Butzon & Bercker, S. 233–244.
  • Filipović, Alexander (2012): Anthropologie des Web 2.0? Die Bedeutung eines theologisch-anthropologischen Zugangs für die Internetethik. In: Christina Costanza und Christina Ernst (Hg.): Personen im Web 2.0. Kommunikationswissenschaftliche, ethische und anthropologische Zugängen zu einer Theologie der Social Media: Edition Ruprecht (Edition Ethik, 11), S. 17-31.
  • Filipović, Alexander; Jäckel, Michael; Schicha, Christian (2012): Einleitung: Medien- und Zivilgesellschaft. In: Alexander Filipović, Michael Jäckel und Christian Schicha (Hg.): Medien- und Zivilgesellschaft. Weinheim: Juventa-Verl. (Kommunikations- und Medienethik, 1), S. 9–19.
  • Filipović, Alexander (2012): Interpretationsgemeinschaft. Zusammenhänge von Hermeneutik und Politik in christlich-sozialethischer Perspektive. In: Marianne Heimbach-Steins und Georg Steins (Hg.): Bibelhermeneutik und Christliche Sozialethik. Unter Mitarbeit von Alexander Filipović und Kerstin Rödiger. Stuttgart: Kohlhammer, S. 90–114.
  • Filipović, Alexander (2011): Option für die Mitte? Korreferat zu Berthold Vogel. In: Martin Dabrowski, Judith Wolf und Karlies Abmeier (Hg.): Gleichheit, Unleichheit, Gerechtigkeit. Paderborn: Schöningh (Sozialethik konkret), S. 65–72.
  • Filipović, Alexander (2011): Ethik der Medienritualität jugendlicher Identitätsentwicklung. In: Petra Grimm und Oliver Zöllner (Hg.): Medien – Rituale – Jugend. Perspektiven auf Medienkommunikation im Alltag junger Menschen: Franz Steiner (Medienethik, 9), S. 29–41.
  • Filipović, Alexander (2011): Das Personalitätsprinzip. Zum Zusammenhang von Anthropologie und christlicher Sozialethik. In: Arbeitsgemeinschaft Katholisch-Sozialer Bildungswerke in der Bundesrepublik Deutschland (Hg.): Position beziehen im 21. Jahrhundert. Schwalbach/Ts.: Wochenschau-Verl. (AKSB-Jahrbuch, 2011/2012), S. 24–55.
  • Filipović, Alexander (2010): Anthropologie – Personalität – Christliche Sozialethik. Eine einführende Skizze. In: Veith, Werner; Bohmeyer, Axel; Filipović, Alexander; Kraus, Christoph (Hg.): Anthropologie und christliche Sozialethik. Theologische, philosophische und sozialwissenschaftliche Beiträge. Münster: Aschendorff (Forum Sozialethik, 8), S. 20–34.
  • Filipović, Alexander (2009): Die Eigenlogik Christlicher Sozialethik und das interdisziplinäre Gespräch. In: Heimbach-Steins, Marianne; Kruip, Gerhard; Kunze, Axel-Bernd (Hg.): Bildung, Politik und Menschenrecht. Ein ethischer Diskurs. Bielefeld: W. Bertelsmann (Forum Bildungsethik, 6), S. 199–205.
  • Filipović, Alexander (2009): Herausforderungen für die Kommunikations- und Medienethik. In: Goderbauer-Marchner, Gabriele; MedienCampus Bayern e.V. (Hg.): Qualität – Ethik – Talentmanagement: Trends und Kontinuität in der Medienaus- und Weiterbildung. Landshut: Arcos Verlag (Medienbildung aktuell, 5), S. 24–34.
  • Filipović, Alexander (2009): Literacy und die Bedeutung gesellschaftlicher Beteiligung. Medien- und bildungsethische Überlegungen. In: Wimmer, Michael; Reichenbach, Roland, Pongratz, Ludwig (Hrsg.): Medien, Technik und Bildung. Paderborn: Schöningh (Schriftenreihe der Kommission Bildungs- und Erziehungsphilosophie der DGfE) S. 159-173.
  • Filipović, Alexander (2009): Die Informationsfreiheit und der Zusammenhang von Abwehr- und Anspruchsrechten. Korreferat zu Karsten Weber. In: Dabrowski, Martin; Aufderheide, Detlef (Hg.): Internetökonomie und Ethik. Wirtschaftsethische und moralökonomische Perspektiven des Internets. Berlin: Duncker & Humblot (Volkswirtschaftliche Schriften, 556), S. 35–43.
  • Filipović, Alexander (2008): Elemente einer kritischen Theorie der Beteiligungsgerechtigkeit. Christlich-sozialethische Sondierungen. In: Heimbach-Steins, Marianne; Kruip, Gerhard; Neuhoff, Katja (Hg.): Bildungswege als Hindernisläufe. Zum Menschenrecht auf Bildung in Deutschland. Bielefeld: W. Bertelsmann (Forum Bildungsethik, 5), S. 173–189.
  • Filipović, Alexander (2007): Beteiligungsgerechtigkeit als (christlich-)sozialethische Antwort auf Probleme moderner Gesellschaften. In: Eckstein, Christiane; Filipović, Alexander; Oostenryck, Klaus (Hg.): Beteiligung, Inklusion, Integration. Sozialethische Konzepte für die moderne Gesellschaft. Münster, Westf.: Aschendorff (Forum Sozialethik, 5), S. 29–40.
  • Eckstein, Christiane; Filipović, Alexander; Oostenryck, Klaus (2007): Zur Einführung: Beteiligung, Inklusion, Integration. Sozialethische Konzepte für die moderne Gesellschaft. In: Eckstein, Christiane; Filipović, Alexander; Oostenryck, Klaus (Hg.): Beteiligung, Inklusion, Integration. Sozialethische Konzepte für die moderne Gesellschaft. Münster, Westf.: Aschendorff (Forum Sozialethik, 5), S. 7–12.
  • Filipović, Alexander; Lindner, Konstantin; Schmitt, Hanspeter (2006): Einleitung. Aus: Dies. (Hrsg.): Theologie in Politik und Gesellschaft. Münster: Lit (= Bamberger Theologisches Forum. 10), S. 7-11.
  • Filipović, Alexander (2003): Niklas Luhmann ernst nehmen? (Un-)Möglichkeiten einer ironischen Ethik öffentlicher Kommunikation. Aus: Debatin, Bernhard/Funiok, Rüdiger (Hrsg.): Kommunikations- und Medienethik. Konstanz: UVK, S. 83-95. (vgl. das Posting dazu hier)
  • Filipović, Alexander (2003): Notwendige Vorurteile? Vertrauen in der Wissensgesellschaft. Aus: Filipović, Alexander; Kunze, Axel Bernd (Hrsg.): Wissensgesellschaft. Herausforderungen für die Christliche Sozialethik. Münster (Lit) 2003 (= Bamberger Theologisches Forum. 6), S. 47-56.
  • Filipović, Alexander; Kunze, Axel Bernd (2003): Einleitung: Die Wissensgesellschaft in sozialethischer Reflexion. Aus: Filipović, Alexander; Kunze, Axel Bernd (Hrsg.): Wissensgesellschaft. Herausforderungen für die Christliche Sozialethik. Münster (Lit) 2003, (= Bamberger Theologisches Forum. 6), S. 9-12.

Rezensionen

  • Filipović, Alexander (2015): Rez. zu Rath, Matthias (2014): Ethik der mediatisierten Welt. Grundlagen und Perspektiven. Wiebaden: Springer VS. In: Publizistik 60 (2), S. (im Druck).
  • Filipović, Alexander (2013): Rez. zu: Schüller-Zwierlein, André; Zillien, Nicole (Hg.) (2013): Informationsgerechtigkeit. Theorie und Praxis der gesellschaftlichen Informationsversorgung. Berlin: De Gruyter, Saur (Age of access? Grundfragen der Informationsgesellschaft, 1). In: Communicatio Socialis 46 (1), S. 122–124. Online verfügbar unter http://ejournal.communicatio-socialis.de/index.php/cc/article/view/119.
  • Filipović, Alexander (2012): Rez. zu: Eberwein, Tobias; Fengler, Susanne; Lauk, Epp; Leppik-Bork, Tanja (Hg.) (2011): Mapping media accountability – in Europe and beyond. Köln: Halem. In: Communicatio Socialis 45 (1). Online verfügbar unter http://ejournal.communicatio-socialis.de/index.php/cc/article/view/152.
  • Filipović, Alexander (2011): Rez. zu: Haack, Astrid (2010): Computerspiele als Teil der Jugendkultur. Herausforderungen für den Religionsunterricht. Erlangen: DPV, Christliche-Publizistik-Verl. (Studien zur Christlichen Publizistik, 18). In: Medien und Kommunikationswissenschaft 59 (3), S. 434–435.
  • Filipović, Alexander (2010): Rez. zu: Droesser, Gerhard; Lutz, Ralf; Sautermeister, Jochen (Hg.) (2009): Konkrete Identität. Vergewisserungen des individuellen Selbst. Frankfurt am Main: Lang (Moderne, Kulturen, Relationen, 10). In: Ethica 18 (4), S. 371–373.
  • Filipović, Alexander (2009): Rez. zu: Schramm, Michael (2008): Ökonomische Moralkulturen. Die Ethik differenter Interessen und der plurale Kapitalismus. Marburg: Metropolis-Verl. (Ethik und Ökonomie, 5). In: Amosinternational, Jg. 3, S. 52-53.
  • Filipović, Alexander (2008): Rez. zu: Gabriel, Karl; Höhn, Hans-Joachim (Hg.): Religion heute – öffentlich und politisch. Provokationen, Kontroversen, Perspektiven. Paderborn (Schöningh) 2008. In: Amosinternational, Jg. 2, H. 3, S. 50.
  • Filipović, Alexander (2008): Rez. zu: Veith, Werner: Intergenerationelle Gerechtigkeit. Ein Beitrag zur sozialethischen Theoriebildung. Stuttgart (W. Kohlhammer) 2006. In: Ethica, 16 Jg. (2008), H. 3, S. 282-285.
  • Filipović, Alexander (2006): Rez. zu: Heimbach-Steins, Marianne (Hg.): Christliche Sozialethik, Ein Lehrbuch. Band 1: Grundlagen (2004), Band 2: Konkretionen (2005). Regensburg (Pustet). In: Amos – Gesellschaft gerecht gestalten, 1. Jg. (2006), H. 4., S. 51-53.
  • Filipović, Alexander (2004): Rez. zu: Capurro, Rafael: Ethik im Netz. Stuttgart (Steiner) 2003. In: Ethica, 12. Jg. (2004), H. 2, S. 210-211.

Zeitungen, Radio, TV, Interviews

  • siehe die Extra-Seite dazu hier.

Kleinere Beiträge (z. B. Tagungsberichte, Editoriale)

  • Altmeppen, Klaus-Dieter; Filipović, Alexander (2017 – im Druck): 50 Jahre Communicatio Socialis (Vorwort). In: Klaus-Dieter Altmeppen, Alexander Filipović und Renate Hackel-de Latour (Hg.): Soziale Kommunikation im Wandel. 50 Jahre Medienethik und Kommunikation in Kirche und Gesellschaft. Sonderband anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Zeitschrift Communicatio Socialis. Baden-Baden: Nomos (Communicatio Socialis, Sonderband), S. 7–8.
  • Filipović, Alexander (2014): Ethik, Freiheit und Verantwortung in einer global vernetzten Welt. In: inbrief. Organ des Bundesverbandes Deutscher Markt- und Sozialforscher e.V., 2014 (Oktober), S. 14. Online verfügbar unter http://bvm.org/inbrief/.
  • Filipović, Alexander (2013): Christliche Friedensethik vor den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts. Bericht über das 14. Berliner Werkstattgespräch der Sozialethiker(innen) 2013. In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften 54, S. 299–302. Online verfügbar unter http://www.uni-muenster.de/Ejournals/index.php/jcsw/article/view/1068/1024.
  • Filipović, Alexander (2010): Sind „Kontakte“ im Web 2.0 die neuen Freundschaften? Medienwissenschaftliche Perspektiven. In: zur debatte, H. 6, S. 38.
  • Brosda, Carsten; Filipović, Alexander; Langkau, Thomas; Schicha, Christian (2010): Editorial. In: Zeitschrift für Kommunikationsökologie und Medienethik, Jg. 12, H. 1, S. 6–7.
  • Filipović, Alexander (2010): Ethische Dimensionen der Kommunikationsberufe [Tagungsbericht Netzwerk Medienethik 2010]. In: Journalistik, Jg. 13, H. 1, S. 9.
  • Filipović, Alexander (2008): Religion und Zivilgesellschaft. Bericht über das achte Werkstattgespräch der Sektion ‚Christliche Sozialethik‘ in der Internationalen Vereinigung für Moraltheologie und Sozialethik in Berlin (26.-28.02. 2007). In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften, H. 49, S. 383–385.
  • Eckstein, Christiane; Filipović, Alexander: „Mittendrin und nicht dabei?“ Beteiligung, Inklusion und Integration in modernen Gesellschaften. Bericht zum 16. Forum Sozialethik (11. bis 13.09.2006 in der Kommende, Dortmund). In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften, Jg. 48 (2007), S. 359-361.
  • Filipović, Alexander: Kaputt? Christlich-sozialethische Anmerkungen zur technisierten Gesellschaft. In: Uni.vers. Das Magazin der Otto-Friedrich-Univeristät Bamberg, Heft 7, November 2004 (Themenheft „Technik, Technologie und ihre Folgen), S. 50-53.
    > der Artikel als *.pdf (264 KB)
    > das ganze Heft als *.pdf (6,3 MB)
  • Filipović, Alexander; Kunze, Axel Bernd: „Wissensgesellschaft. Herausforderungen für die Christliche Sozialethik“. Bericht zum zwölften Forum Sozialethik (02. – 04.09.2002 in der Kommende, Dortmund). In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften, Jg. 44 (2003), S. 315-317.
  • Filipović, Alexander: „Bildung und Beteiligungsgerechtigkeit“. Bericht über ein sozialethisches Kolloquium an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg (30.09. – 02.10.2002). In: Jahrbuch für Christliche Sozialwissenschaften, Jg. 44 (2003), S. 319-322.

Online-Publikationen

  • Filipović, Alexander (2007): Glossar, übergreifende Lernfragen und Antwortskizze zur Lerneinheit „Bildung“ (gemeinsam mit Axel Bernd Kunze und Marianne Heimbach-Steins). In: Aktuelle Herausforderungen der Katholischen Soziallehre, E-Learning Projekt des Heinrich Pesch Hauses in Kooperation mit dem Institut für Gesellschaftspolitik. Online verfügbar unter http://www.e-kath.org/.
  • Filipović, Alexander (2007): Bildungsverständnis. In: Aktuelle Herausforderungen der Katholischen Soziallehre, E-Learning Projekt des Heinrich Pesch Hauses in Kooperation mit dem Institut für Gesellschaftspolitik. Online verfügbar unter http://www.e-kath.org/.
  • Filipović, Alexander (2007): Wissensgesellschaft und Humanvermögen. In: Aktuelle Herausforderungen der Katholischen Soziallehre, E-Learning Projekt des Heinrich Pesch Hauses in Kooperation mit dem Institut für Gesellschaftspolitik. Online verfügbar unter http://www.e-kath.org/.
  • Filipović, Alexander (2003): Niklas Luhmann ernst nehmen? (Un-)Möglichkeiten einer ironischen Ethik öffentlicher Kommunikation. In: Medienheft, Februar 2003, Zürich: http://www.medienheft.ch/kritik/bibliothek/NM_FilipovicAlexander.pdf

Manuskripte, graue Literatur, Studien und Arbeitspapiere

  • Filipović, Alexander (2008): Das Personalitätsprinzip: Zum Zusammenhang von Anthropologie und christlicher Sozialethik. In: AKSB (Hg.): Am Puls der Zeit. Beiträge zur AKSB-Konventionsdebatte. Bonn (AKSB-Werkstatt, 4), S. 6–26.
  • Filipović, Alexander: Der wissenschaftliche Nachlaß von Prof. Dr. Dr. Franz Furger. Abschlußbericht (2001) und aktuelle Listen (2002), Ms. (über das Institut für Christliche Sozialwissenschaften, Uni Münster zugänglich)
  • Filipović, Alexander: Ethik und Public Relations. Anfragen und Perspektiven einer Christlichen Sozialethik. Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl Christliche Soziallehre und Allgemeine Religionssoziologie, Magisterarbeit 2000. Als Manuskript gedruckt. (Klicken Sie hier für weitere Informationen.)

Kommentar verfassen